header_image_2x
header_image_2x

Unsere Biere

Bier aus längst vergessenen Zeiten, Goldmedaillen-Gewinner, Jahrgangsbier, Saisonale Spezialitäten oder unverfälschte Klassiker. So einzigartig jedes Bier ist, so haben doch alle etwas gemeinsam: Sie basieren auf der traditionellen Handwerkskunst in einer kleinen Familienbrauerei. Für unsere Region über Generationen bewahrt.

Erfahren Sie mehr über echtes, frisches Bier:

KellerPils_Glas

Keller-Pils

Ein Bier, wie es früher einmal war

Unseren nostalgischen Klassiker erkennen Sie sofort an der besonderen Bügelflasche und der echten Holzkiste. Lange Kaltreifung bei 0 Grad lassen Sie ein ursprüngliches Pils genießen. Vollmundig und natürlich unfiltriert. Wie in der guten alten Zeit.

Übrigens: Während künstliche Trübungen nur eine etwas „natürlichere“ Optik eines Bieres vortäuschen sollen, bewirkt die echte Naturtrübung des Keller-Pils gerade den fruchtigen Geschmack eines authentischen Bieres. Da diese natürliche Trübung nicht immer genau gleich aussieht, liefert sie nebenbei den Beweis für ein echtes Naturprodukt. Achten Sie doch mal darauf, wenn Sie das nächste Mal ein frisches Keller-Pils aus Bräunlingen genießen.

BlackLion_Glas

Black Lion

Ein Kunstwerk für Genießer

Inspiriert von den dunklen und tiefen Wäldern um uns herum haben wir einen alten deutschen Bierstil neu interpretiert. Das Schwarzbier. Komplex, tiefschwarz und mit Aromen nach Mocchachino, Bitterschokolade und Kaffee erinnert seine cremige Konsistenz an ein Dessert.

Helles

Helles

Eine frische Harmonie

Ausgewogen und weich im Geschmack verleiht ihm das traditionelle Dekoktions-Maischverfahren  seine schöne Getreidenote. Ein süffiger Klassiker ohne Kompromisse.

WeisserLeo_Glas

Weißer Leo

Ein Geheimtipp für Kenner

Gekonnt eingeschenkt, entfaltet dieses fruchtige Weizenbier seine ganze cremige und natürliche Konsistenz. Erfahrene Weizenbier-Genießer schwenken daher zum Ende des Einschenkens die frische Gärungshefe vom Flaschenboden auf und gießen diese zuletzt ins Glas. Bernsteinfarben und naturtrüb mit würzigen Aromen nach Banane und Nelke mit Anklängen von Ananas.

Übrigens: Mancher Biergenießer bezeichnet es als das beste Hefe-Weizen in der Region. Unbedingt probieren.

MeisterPils_33cl_Glas

Meister Pils

Ein eleganter Klassiker

Elegant und klar kommt das Meister-Pils daher. Ein schöner Essensbegleiter durch sein feinherbes Aroma. Diesen Klassiker brauen wir mit ausgesuchten Hopfen aus Tettnang.

Maerzen

Märzen

Ein Abschied vom Winter

Dunkelgolden, kräftig und klar fließt unser Märzen nur im Frühjahr ins Glas. Einmal pro Jahr präsentiert sich diese traditionell etwas stärker eingebraute Spezialität malzig mit Aromen von Getreide und frischem Brot. Jetzt kann der Frühling kommen.

Jahrgangsbier

Eine Hommage an den Herbst

Am Tag des deutschen Bieres, dem 23. April, brauen wir in jedem Jahr nur zwei Sude dieses außergewöhnlichen Jahrgangsbieres. Dunkles Malz und lange Kaltreifung bis in den Herbst sorgen für ein kräftiges, aber dennoch süffiges Bier. Ein schöner Genuss für die beginnende Herbstzeit, wenn die Tage langsam kürzer werden.

Festbier-2016

Festbier

Ein festliches Winterbier

In der kalten Jahreszeit von November bis Januar empfehlen wir unser bernsteinfarbenes Festbier als idealen Begleiter deftiger Gerichte. Aber auch abends vor dem Kamin, wenn es draußen stürmt und schneit, sorgt es mit seinem Duft nach Karamell- und Röstmalzen und dem weichen Malzaroma für Gemütlichkeit.

Braendbach_Zitrone

Brändbach Radler Zitrone

Ein natürliches Radler

Fruchtig-trübe Zitronenlimonade und unser naturbelassenes Bier. Diese Mischung verspricht einen prickelnden Genuss. Nur mit natürlichem Zucker gesüßt.

Braendbach_Apfel

Brändbach Radler Apfel

Ein natürliches Radler

Fruchtig-trübe Zitronenlimonade und unser naturbelassenes Bier. Diese Mischung verspricht einen prickelnden Genuss. Nur mit natürlichem Zucker gesüßt.

Radler

Radler

Ein klassischer Durstlöscher

Süffiges Bier trifft frische Zitronenlimonade.

Genießen Sie unseren spritzigen Durstlöscher an einem heißen Sommertag im Biergarten oder einem sonnigen Nachmittag in der Natur.